cmire4_1304429914.jpgmcjwib_1371254924.jpgn8tind_1371254925.jpgllouwu_1371254923.jpg

TRV-Ehrennadel für Ilona Wenzel

Uwe Jahn, Präsident des Thüringer Radsport-Verbandes, und Tour-Gesamtleiter Wolfgang Reichert ehren Ilona Wenzel für ihr ehrenamtliches Engagement mit der TRV-Ehrennadel
SSV Gera

Normalerweise duldet Ilona Wenzel keine Störungen. Sie braucht ihre Ruhe, ist voll konzentriert. Ihr fällt bei der Ostthüringen Tour die wichtige Aufgabe zu, für einen reibungslosen und straffen Ablauf der Siegerehrungen zu sorgen. Alles am richtigen Platz - die Wertungstrikots, die Medaillen, die Pokale und die Sachgeschenke. Sie hat die Übersicht über alles und schon Tage vorher hatte sie ihr „Büro“ im Sozialtrakt der Geraer Radrennbahn bezogen.

29.04.2016 / SSV Gera
mehr...

Schmidt und Schlicht werden vierter bei der Deutschen Meisterschaft

Maximilian Schmidt und Niklas Schlicht (Oben); Jonas Zetzsche und Vinzenz Winkler (Unten)
SV Ehrenberg

Am vergangenen Wochenende fanden in Aalen die Deutsche Meisterschaft der Radballer für Jugend und Junioren statt. Mit am Start waren auch die Thüringer Radabeller des SV Blau-Gelb Ehrenberg, Vinzenz Winkler und Jonas Zetzsche (Jugend), sowie Maximilian Schmidt und Niklas Schlicht (Junioren). 
Die beiden Junioren belegten am Ende einen soliden 7.Platz mit vier Punkten. Gewonnen hat hier das Team vom RSV Sangerhausen. Bei der Jugendmannschaft, lief es nochmal besser. Sie verfehlten gerade mal mit einem Punkt das Podium, können aber mit einem 4.Platz durchaus zufrieden sein. Der Gewinner in dieser Altersklasse kommt aus Württemberg vom RV Kemnat. 

28.04.2016 / TRV

Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt

Am Sonntag, den 01.05.2016 findet in Frankfurt/Main das erste Junioren Bundeligarennen der Saison 2016 statt. Start und Ziel befindet sich mitten in der Innenstadt. Die Junioren müssen eine anspruchsvolle Strecke über 125 km absolvieren. Am Start werden einige Fahrer des STEVENS Juniorenteam stehen. Das U23 Team P&S Thüringen startet mit insgesamt 7 Fahrern auf die 147 km lange Strecke. Für die U23 Fahrer ist dies ein UCI 1.2 Rennen und somit die höchste Kategorie in der das Eliteteam starten darf. 

28.04.2016 / TRV
mehr...

Freiwilligendienst im TRV

Ab September 2016 bieten wir eine FSJ/BFD-Stelle für einen Zeitraum von 12 Monaten an. Das FSJ/BFD-Jahr im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt. Der Bundesfreiwillige wird Einblick in Bereichen wie Wettkampfvorbereitung, Öffentlichkeitsarbeit oder Verbandsmanagement bekommen. Eine Bewerbung kann an (Schützenstraße 4, 99096 Erfurt) oder (magiera@radsport-thueringen.de) eingereicht werden.

27.04.2016 / TRV

29. Internationale Thüringen-Rundfahrt der Frauen vor Olympia mit abwechslungsreichem Programm über insgesamt 664 km

Am Dienstag, den 19.7.2015 sollte die 18. Internationale Thüringen-Rundfahrt der Frauen 2015 mit dem Einzelzeitfahren Zeulenroda – Auma – Zeulenroda beginnen ! Dazu kam es leider nicht – am Vortag der Rundfahrt wurde der Tourauftakt überschattet vom tragischen Verkehrsunfall einer Fahranfängerin mit der Nationalmannschaft Australiens, die sich zu diesem Zeitpunkt auf einer Trainingsfahrt genau auf diesem Streckenabschnitt befand und bei der Amy Gillett ums Leben kam.
Die Tour-Organisation um Rundfahrtleiterin Vera Hohlfeld hat sich nun in diesem Jahr entschieden dieses Einzelzeitfahren auf exakt dieser damals geplanten Streckenführung am Montag, den 18.7.2016 auszutragen. Eine weitere Überlegung die den Ausschlag gab war der 18,6 km lange – selektive und wellige – Kurs, der natürlich auch noch mal ein Gradmesser für unsere deutschen Zeitfahr-Olympiahoffnungen in Rio sein soll.

TRFF 2013 Altenburg
TRFF Etappenort Gera
27.04.2016 / TRF
mehr...

Thüringer Sportler "schlagen" sieben Rekorde

Das vergangene Wochenende war ein Wochenende der Landesrekorde. Sowohl Jugendfahrer und Jugendfahrerinnen, als auch Juniorinnen, verbesserten alte Rekorde. 

Landesrekorde
373.77 KB
TRV
27.04.2016 / TRV
mehr...

Teampräsentation P&S Team Thüringen

Am gestrigen Montag den 25.04.2016, wurde das "P&S Team Thüringen" im Autohaus Vogel in der Weimarischen Straße in Erfurt Vorgestellt. Neun Fahrer umfasst es in der Saison 2015/16. Die Bundesliga und verschiedene Rundfahrten sind als Höhepunkte gesetzt. Trainer Lars Wackernagel blickt zuversichtlich nach vorne und rechnet mit dem ein oder anderen Achtungserfolg seiner Fahrer.

Einen kurzer MDR-Beitrag findet man ab Minute 17:50 hier: 
http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/sendung654126_ipgctx-false_zc-171a0f60_zs-1638fa4e.html 

26.04.2016 / TRV

Thüringer Landesrekord in der 3000m Mannschaftsverfolgung der U17m

4er der männlichen Jugend
A. Wartenberg

Eine kurze Einschätzung des Jugendtrainers Andreas Wartenberg, zur gezeigten Leistung seiner Trainingsgruppe am vergangenen Wochenende. 

26.04.2016 / A. Wartenberg
mehr...

Wichtiges Wettkampfwochenende für Thüringer Sportler

Am Wochenende fand das wichtige Bahn-Sichtungsrennen des BDR für Jugend und Junioren (männlich/weiblich) statt. Für die Klassen Jugend/weibl.Jugend des Ausdauerbereiches fanden Wettkämpfe wie 500m Zeitfahren oder 1er-Verfolgung statt. Ebenfalls fanden Sprintdisziplinen wie Sprint oder Keirin statt.

maxx-solar vorne im Feld der Frauen
Franziska Banzer
25.04.2016 / TRV
mehr...

14. Ostthüringen Tour 2016

thumb_lwubn0_1461661910.jpg
SSV Gera

Vom 22.04-24.04 fand rund um Gera die 14. Auflage der Ostthüringen Tour statt. Pünktlich um 16:30 Uhr fiel im Grünen Herzen von Gera der Startschuss zur 14. Auflage der Ostthüringen Tour. 274 Starterinnen und Starter aus 70 Vereinen bundesweit und aus Frankreich waren in den Hofwiesenpark gekommen. Zum Auftakt ging es beim Prolog um die Vergabe der Wertungstrikots. In den darauffolgenden Wettkämpfen ging es darum möglichst erfolgreich die Rennen zu beenden um am Ende in der Gesamtwertung eine vordere Platzierung zu erreichen. In der U11 männlich gewann Thorge Gödicke (SV Jena-Zwätzen) die Gesamtwertung, Lucas Küfner (SSV Gera) gewann in der U13 männlich. Bei den Mädchen der Altersklasse U13 konnte Lara-Sophie Jäger (RSC Turbine Erfurt) sich den Gesamtsieg erkämpfen. Diese Rennen zählten für die Thüringer Sportler mit in den "Jugendfördercup der SV SparkassenVersicherung 2016".

Alle Ergebnisse finden sie hier. 

25.04.2016 / TRV
Erg. 1 - 10 von 1044
© THÜRINGER RADSPORT-VERBAND e.V. 2016